Iseli Schlosserei AG
- Ihr Partner rund um Metall

Zertifizierungen


Zertifiziert nach EN 1090-2

Durch die Zertifizierung nach EN 1090-2 sind alle Arbeitsschritte von Anfrage des Kunden über die Herstellung bis hin zur Rechnungsstellung dokumentiert. 

Das Fertigungshandbuch gibt klar vor, welche Schritte im Ablauf eines Auftrages zu befolgen sind. Um die hohe Qualität der EN 1090 Norm zu erreichen, werden Metallbauer mit Schweisser Prüfung beschäftigt. Alle Arbeitsschritte werden schriftlich dokumentiert. Die Lieferanten der Iseli Schlosserei AG sind über die Qualitätsansprüche an ihre Produkte und Dienstleistungen in Kenntnis gesetzt worden. Die Firma wird jährlich durch die Zertifizierungsstelle überprüft.

 

Sicherheit

Die Firma Iseli Schlosserei gehört dem Verband AM Suisse der früheren Schweizerischen Metallunion an. Die Firma verfügt über ein Sicherheitskonzept und einen Sicherheitsbeauftragten. Periodisch wird die Firma durch Verantwortliche der SMU oder der SUVA kontrolliert. Das Konzept und alle Überprüfungsformulare sämtlicher Maschinen und sicherheitsrelevanten Teile sind schriftlich vorhanden. Jeder Mitarbeiter verfügt über eine persönliche Schutzausrüstung. 

Die Firma gehört dem LGAV dem Gesamtarbeitsvertrag für das Schweizerische Schlosser-, Metallbau-, Landmaschinen-, Schmiede- und Stahlbaugewerbe an. Die Löhne und Arbeitsbedingungen werden nach Vertrag eingehalten.